Start-Tilos Wandern
Drucken E-Mail

Wandern auf Tilos

Tilos eignet sich in der Vor- und Nachsaison hervorragend zum Wandern. Exemplarisch habe ich hier einige Wanderrouten mit einem GPS-Gerät dokumentiert. Die Trackdaten werden mit Hilfe der Satellitennavigation in dem Gerät (z.B. GARMIN OREGON) gespeichert. Die dargestellte Route entspricht auf ca. 5 - 10 Meter Toleranz dem tatsächlich abgegangen Weg. 

Die Daten sind auf der GPS-Plattform GPSies abgelegt. Sie haben dort verschiedene Möglichkeiten, diese Wanderrouten für sich zu nutzen. Haben Sie Google Earth auf ihrem Rechner, können sie den Routenverlauf in 3D verfolgen. Das Bildmaterial für das Gebiet "Tilos" ist vor einiger Zeit (Stand Nov. 2013) auch aktualisiert und verbessert worden. 

Die Wanderrouten werden im Laufe der nächsten Saison 2012/13 weiter ergänzt. Die Tilosverwaltung ist auch dabei, alte Wirtschaftswege als Wanderwege wieder herzustellen. Siehe hierzu auch den Videoclip unter YouTube. Es sind auch Hinweisschilder und Abfallkörbe aufgestellt worden. Es ist dringend davon abzuraten, diese Abfallbehälter zu benutzen, da eine regelmäßige Leerung nicht zu erwarten ist. Ansonsten wird von Tieren oder Wind der Müll großflächig verteilt. 


Der Biologe Stefan Heitmann und Annette Spangenberg von Euronatur haben einen ökologisch orientierten Wanderführer herausgebracht. Ein weiterer Wanderführer von Jim Osborn in englischer Sprache ist im Sommer 2013 erscheinen. Der Euronatur Wanderführer kann bei Euronatur Online bezogen werden, den Osborn Wanderführer gibt es im Tilospark Office zu kaufen.
 
Jim Osborn und Ian Smith haben auch eine sehenswerte Wanderung über die Berghöhen von Tilos gemacht. Die 3 Videoteile sind bei YouTube zu sehen. Teil-1   Teil-2    Teil-3 .
 
Alle Wanderrouten sind nur Vorschläge , und können natürlich zu Rundwanderwegen oder auch Abkürzungen abgewandelt werden. Darüberhinaus  verzichte ich ausdrücklich auf Zeitangaben. Nur die GPS erfassten Zeitdaten sind wiedergegeben. Seit einiger Zeit kusieren einige Flyer über Wanderrouten mit marathonverdächtigen Zeiten. Diese entspechen nicht der Realität.
Jeder Wanderer der nach Tilos kommt, sollte wissen, das er es zum grössten Teil mit unwegsamem Gelände zu tun hat, und auf gute Wanderschuhe nicht verzichten sollte. Auf Grund der Entfernung und Höhenangabe kann jeder seine individuelle Zeitvorgabe abschätzen.
 
Die Kommunikatiosplattform Skai hat eine Kollektion von Wanderkarten heraus gebracht. Darunter auch eine Tiloskarte mit den aktuellen Wanderwegen.  Die Karten können online bestellt werden bei Terrainmaps, oder sie sind zu bekommen in einigen Supermärkten von Tilos. Es sind auch von anderen Inseln entsprechende Karten verfügbar. 
 
 
Wanderung - Livadia - Cap Trachilia (Chyta)  Diese Wanderung geht nur über eine asphaltierte Strasse (10,56 km).
Route von Livadia zum Kloster Panteleimonas.  Die Route eignet sich für Auto, Roller oder Fahrrad (16,01 km).
Wanderung von dem Kloster Panteleimonas zum Kloster Kamari.  Landschaftlich sehr schöne Route (3,63 km).
Route von Megalo Chorio nach Agios Antonios.  Sehr kleine Strecke (1,7 km).
Wanderung von Megalo Chorio nach der Badebucht Skaphi. Kleiner Wanderweg und wenig Höhenmeter (3,25 km).
Wanderung Livadia - Lethra  Beach  Bekannteste Wanderroute auf Tilos (3,98 km).
Rundweg Livadia - Kastro Agriosykia Rückweg zu einem kleinen Teil Querfeldein (8,35 km).
Lethra Beach - Agios Joannis Anschlußstrecke und Rückroute von Lethra (4,43 km).
Eristos Beach - Agios Antonios Anspruchsvolle Route, kein Wanderweg vorhanden (5,45 km).
Livadia - Agios Pavlos Kurze Wanderroute, aber ein paar Höhenmeter (3,05 km).
Rundweg-Ag.Nikolaos-Pano Meri Eine etwas längere Strecke, aber gut zu gehen.(9,3 km)
Rund um Tilos Nur mit Schiff (46,92 km).
wandern Wanderung - Megalo Chorio zum Kastro Kurze Wanderung, aber sehr steil (1,1 km).
Wanderung zum Haus der Italiener Weg zum Teil neu angelegt (2,65 km).
 Wanderung - Livadia - Kutsumba (Alter Kommunikationsumsetzer) Anspruchvolle Wanderung (7,21 Km).
Rundweg Mikro Chorio - Theater Ab Mikro Chorio keine Wanderwege,  Anspruchvolle Wanderung (6,78 Km).
Kastro Tou Lambrou Wanderung zu einem der sieben Kastra auf Tilos (3,95 Km).
Rundweg Kastro Megalo Chorio Aufstieg zum Kastro Megalo Chorio von der Rückseite (3,94 Km).
Rundweg Kastro Agriosykia Livadia Über die Kapelle Anna zum Kastro Agriosykia (6,24 Km).


- Videodokumentation Livadia Kutsumba -

 

        

 

 
GPSies - Tracks for Vagabonds
 

 Übersicht aller Routen bei GPSies.

 

Was ist GPSies? Zitat von GPSies: "GPSies.com ist in erster Linie eine Internetseite, die Strecken und Routen präsentiert. Hier kann jeder seine Strecken veröffentlichen und austauschen. Interessierte   können diese Strecken dann beispielsweise nur anschauen oder auch als Datei herunterladen. Das "i"-Tüpfelchen ist, dass die herunter geladenen Tracks auch mit einem GPS Gerät verwendet werden können. Aber auch ohne GPS Gerät ist GPSies.com für viele Sportler, Ausflügler oder Wanderer sehr nützlich. Beispielsweise können Strecken einfach abgemessen oder mit vielen Teilnehmern geplant werden, denn sie sind ja sofort im Browser für alle sichtbar."


osm
 
 
 
Wer sich selbst Wanderrouten zusammenstellen will, kann auf die Daten von OpenStreetMap zurückgreifen. Die meisten Wanderwege sind dort eingezeichnet, und werden hoffentlich in Zukunft weiter ergänzt.
 

 oben
Zuletzt aktualisiert am Montag, 14. Oktober 2013 um 11:22 Uhr